Ausbildungs Level 2

Modul Erste Hilfe (9UE)

  • Rotkreuzkurs für Erste Hilfe

Modul Schwimmen I

  • Deutsches Rettungsschwimmabzeichen, Bronze (ab 12 Jahren)

Modul Schwimmen II

  • Flossenschwimmen, sicheres Beherschen des Flossenschwimmen in allgen Lagen, Gerätekunde, Unfallverhütung
  • Deutsches Schnorchelabzeichen (ab 8 Jahren) (abgelegt in Level 1, hat auch Gültigkeit in Level 2)

Modul Grundlagen Wasserwacht und Rotes Kreuz (10UE)

  • Rotkreuzeinführungsseminar (RKE)
  • Verhalten in der Öffentlichkeit
  • Ausbildungsmöglichkeiten ab 15 Jahren, Jugendlichen bekommen einen Eindruck der verschiedenen Möglichkeiten für sie in der Wasserwacht. Übergang zum (jungen) Erwachsenen gemeinsam und den örtlichen Gegebenheiten entsprechend gestalten.

Modul Allgemeines

  • Gewässer-, Natur- und Umweltschutz (GNU) / Tiere und Pflanzen im heimischen Raum (insbesondere Wasser – je nach Jahreszeit abhängig)
  • Knotenkunde
    • Achterknoten
    • Kreuzknoten
    • Webeleinstek (gesteckt und geworfen)
    • Schotstek (einfach und doppelt)
    • Klampe belegen inkl Kopfschlag
    • Leinenpflege (Lagerung, Aufschießen)
  • Grundlagen des Rettungsschwimmens, Kenntnis der in den Wettbewerbsbestimmungen der Jugend aufgeführten sechs Disziplinen mit Schwerpunkt auf die Durchführung der damit verbunden Inhalte des Rettungschwimmens. Die Teilnahme am Wettbewerb ist empflohlen
  • Rettungsgeräte
    • Rettungsring
    • Rettungswurfsack
    • Rettungsboje
    • Gurtretter
    • Rettungsball
    • Rettungsbrett