Rechtzeitig hatte sich der böige Wind gelegt als wir am Samstagabend unser traditionelles Grillfest abhielten. Gut 30 Aktive folgten der Einladung nach Oberried.

Ganz so hoffnungslos scheint es mit der Jugend doch nicht zu sein: trotz-WLAN-freier Zone trauten sich erfreulich viele an den Weiher. Es geht  anscheinend auch mal ein paar Stunden ohne Whatsapp, Instagram und Snap. Und es hat nicht mal Weh getan… Weiter so!

Ein herzliches Dankeschön an die Fahrer und Fahrerinnen, die den nicht mehr so ganz Fahrtüchtigen einen sicheren Nachhauseweg ermöglichten

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.